Das blaue Herz Europas - Was wir von Balkanflüssen lernen können

Warning: this entry is no longer current!

The event will take place as planned.

Vortrag von Riverwatch Geschäftsführer Ulrich Eichelmann
Do, 29.2.2024 um 19:00 Uhr im Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

Vjosa, Fluss in AlbanienAm Balkan gibt es noch Fließgewässer, die es bei uns schon lange nicht mehr gibt. Kristallklare Bäche, einsame Schluchten, Flüsse mit riesigen Schotterbänken, Wasserfälle, die an Südamerika erinnern und Flusstypen, die es bei uns nie gab. Das alles mit einer atemberaubenden Artenvielfalt. Natürlich ist dieser Schatz bedroht. 3.500 Wasserkraftwerke sind zwischen Slowenien und Griechenland geplant, aber immer mehr Menschen stehen dagegen auf und verhindern die Zerstörung ihrer Flüsse. Etwa in Albanien, wo an der Vjosa 40 geplante Wasserkraftwerke verhindert wurden. Anstatt Kraftwerken wird dort nun Europas erster Wildfluss Nationalpark existent.

RiverWatchEin Vortrag vom Ökologen und Naturschützer Ulrich Eichelmann über Schönheit, Mut und Entschlossenheit von dem wir lernen können. Anschließend besteht die Möglichkeit Fragen an Experten zu richten.

Next event
TownEisenstraße 75
4462 Reichraming

Download dates as iCal-File

Contacts

OrganizerNationalpark Kalkalpen
4462 Reichraming

Click here to load the map